udo-meister.de > Schwerpunkte > Stadtentwicklung

Stadtentwicklung

Über die dauerhaft erforderliche Verbesserung des Erscheinungsbildes sämtlicher Ortsteile der Stadt Schleiden hinaus sollen sowohl die Höhenorte, als auch der Kernort Schleiden und Gemünd attraktiviert und im Hinblick auf die demografische Entwicklungen fit für die Zukunft gemacht werden.

  1. Für die Höhenorte wird dazu ein Entwicklungskonzept in Auftrag gegeben werden, das sämtliche Bereiche der dörflichen Infrastruktur im Hinblick auf zukünftige Bevölkerungsentwicklungen darstellen und Lösungsansätze unterbreiten soll. Die entsprechenden Finanzmittel sind im Haushalt bereitzustellen.

  2. Im Kernort Schleiden soll insbesondere der Flussbereich an der Olef durch Attraktivierungsmaßnahmen den touristischen Anforderungen angepasst werden. Hierzu werden Maßnahmen der Verkehrslenkung, aber auch die Öffnung des Zugangs zur Olef (Treppenanlage) mit entsprechenden touristischen Angeboten angestrebt. Weitergehende Anregungen aus der Bevölkerung und Geschäftswelt sind aufzunehmen.

  3. Darüber hinaus sind Sofortmaßnahmen zur Attraktivierung der Fussgängerzone in Schleiden umzusetzen (Begrünung pp.). Die entsprechenden Finanzmittel sind in den Jahren 2013 und 2014 im Haushalt bereitzustellen.

  4. In Gemünd soll der Kurpark dauerhaft und nachhaltig verbessert, gepflegt und gestaltet werden.Es wird angestrebt, jährliche Beträge ehrenamtlichen Paten zur Durchführung entsprechender Maßnahmen zur Verfügung zu stellen.

  5. Es ist eine Prioritätenliste sowie ein Langfrist-Konzept zur Sanierung der städtischen Straßen , Wege und Gehwege zu erstellen.