udo-meister.de > Bürgermeister für Schleiden

Udo Meister

  • 55 Jahre alt
  • seit 28 Jahren verheiratet mit Ehefrau Gisela, gebürtig aus Kerperscheid
  • Vater von 2 Töchtern im Alter von 20 und 24 Jahren
  • seit ca. 25 Jahren wohnhaft in Schleiden
  • von Beruf Rechtsanwalt und Fachanwalt mit eigener Kanzlei seit ca. 25 Jahren, davon die letzten 20 Jahre in Gemünd
  • nach dem Abitur Studium an den Universitäten Erlangen/Nürnberg und Köln mit Abschluss 1. Juristisches Staatsexamen
  • anschließend eine knapp dreijährige Referendarzeit im Bereich des Oberlandesgerichts Düsseldorf, darin eingeschlossen eine halbjährige Station in der Gemeindeverwaltung der Gemeinde Rommerskirchen
  • während des Studiums und der Referendarzeit Tätigkeit als studentische und später als wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für das Recht der Europäischen Gemeinschaften
  • vor mehr als 25 Jahren 2. Juristisches Staatsexamen mit Prädikat in Düsseldorf
  • anschließend umgehend Tätigkeit als Rechtsanwalt in einer größeren Kanzlei in Köln
  • von dort aus Berufung zum Richter und anschließende Tätigkeit im Richterdienst der 4. Zivilkammer des Landgerichts Aachen
  • aus Gründen der Neigung zum Anwaltsberuf ab 1987/1988 Rückkehr in die Anwaltschaft mit eigener Kanzlei in Schleiden
  • in den 90er Jahren Qualifikation zum Fachanwalt für Familienrecht und erfolgreiche schriftliche Prüfung zum Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • seit Ende der 80er Jahre in der Schleidener Kommunalpolitik und im Rat der Stadt Schleiden engagiert
  • 2004 Wahl zum 1. Stellvertretenden Bürgermeister
  • 2009 erneute einstimmige Wahl durch den Stadtrat zum 1. Stellvertretenden Bürgermeister
  • seit Ende 2011 gemeinsam mit dem 2. Stellvertretenden Bürgermeister Werner Kaspar permanente krankheitsbedingte Vertretung des Bürgermeisters in den repräsentativen Angelegenheiten der Stadt Schleiden
  • am 21.08.2012: Wahl zum gemeinsamen Bürgermeisterkandidaten durch die Mitgliederversammlungen der FDP und CDU